page counter

Gute Besserung Simon

5. März 2018

Im gestrigen A Jugend – Meisterschaftsspiel gegen DJK TuS Körne, brach sich unser Jugendspieler und gleichzeitiger F2 Jugendtrainer Simon Baehr sein rechtes Schienbein. Der ganze Verein wünscht Simon eine gute Genesung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.